Von Blond zu Ombré Braun

3/14/2013

Let us talk about...

...Haarefärben! Ja genau! 

 Auch ich bin dem Trend des Ombré Looks verfallen und habe mich nach seeeehr langer Bedenkzeit doch dazu entschlossen, mich von der Blondine, wieder, zur Brünetten zu verwandeln. (wobei meine Naturhaarfarbe auch Dunkelbraun ist)

hier mal ein before and after Foto:

Wie gesagt, ich habe wirklich sehr lange überlegt, ob ich den Schritt wage. Ich habe meine blonden Haare wirklich total geliebt, allerdings wurden sie durch das ewige blondieren immer kaputter. Im Prinzip wusste ich ja, dass mir Braun auch steht, da ich mein ganzes Leben, bis auf 3 Jahre, braunhaarig war. 
Somit ging ich kurz vor meinem Geburtstag zum Frisör, um nicht nur mir etwas zu gönnen, sondern auch um alle anderen zu überraschen, ich dachte mir "jetzt ist der richtige Zeitpunkt".
Ich war im Frisörsalon "YoungStyle" im Donauzentrum in Wien. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Ergebnis, wobei ich zugeben muss, dass dieser Frisör schon ziemlich teuer ist. Insgesamt hat es mich knappe 130€ gekostet, da meine Haare die Farbe nicht gleich angenommen haben (die Frisörin erklärte mir, dass dies normal sei, da es bei blondierten Haaren öfter vorkäme). Es dauerte knappe 4 Stunden, bis ich fertig war (2x färben, 1x schneiden).
Die Frisörin hat mir eine Haarmaske empfohlen, damit sich meine Haarfarbe nicht zu schnell auswäscht. Somit hab ich mir diese Maske gekauft und dann ging ich noch zum Müller und kaufte mir eine Shampoo für coloriertes Haar.


 Zu den beiden Produkte kann ich nur sagen: eines total TOP und das andere der komplette FLOP. Das Top-Produkt wäre die Color Save Maske von Wella (in jedem Frisörbedarf erhältlich), es macht die Haare geschmeidig, leicht kämmbar und fühlt sich wirklich pflegend an.
Im Gegenteil dazu das Syoss Color Protect Shampoo. In diesem Shampoo dürften gewisse Inhaltsstoffe enthalten sein, die mein Haar, nach dem waschen, fettig erscheinen lassen. Außerdem hab ich nach der 3. Anwendung Schuppen bekommen, was ich natürlich überhaupt nicht gut finde. Somit wird jetzt Shampoo gewechselt ;) Habt ihr empfehlungen für ein Shampoo für coloriertes Haar?

Ich hoffe, der Eintrag hat Euch gefallen und ich würde mich sehr über ein Feedback freuen!
Bis bald ihr Lieben :)

You Might Also Like

0 Gedanken

Lass mir doch einen Gedanken da.. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar :)
xxx

Foodblogger