Gefüllte Zucchini - vegetarisches Grillrezept

6/19/2013


Hey! :)
Heute gibt es mal wieder ein gesundes Rezept von mir. Da das Wetter derzeit so wunderschön ist, gibt es ein Grillrezept und zwar gefüllte Grillzucchini (ist aber genauso möglich im Backofen zuzubereiten).

Zutaten 

Es geht sehr schnell und man braucht nicht besonders viel. Zutaten für 2-3 Personen:
  • 1 Paprika
  • 4 Zucchini 
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Pkg Cottage Cheese
  • Ketchup
  • Salz & Pfeffer

Arbeitsschritte

  1. Als Erstes wird die Zucchini in 2 Hälften geschnitten und danach wird sie ausgehölt
  2. Paprika in kleine Würfel schneiden und in eine Schale geben
  3. Zwiebel genauso in kleine Würfel schneiden, danach Cottage Cheese beimengen und Knoblauch dazupressen.
  4. Nun mit Ketchup, Salz und Pfeffer abschmecken.
Während die Füllung vorbereitet wird kann man die Zucchini grillen (oder bei ca. 150° im Backofen bei Ober und Unterhitze backen). 

Sobald die Zucchini durch ist, nimmt man sie vom Griller (aus dem Backofen) und füllt sie.

Zucchini mit Füllung
 
Nachdem sie gefüllt wurde, legt man sie nochmal kurz auf den Griller (oder in den Backofen). Nach zirka 3-5 Minuten vom Griller nehmen und es sich schmecken lassen.


Ich habe es sehr gerne, wenn ich am Schluss noch Parmesan draufstreue. :)
Mir bleibt nun nicht viel mehr zu sagen als "Bon Appetit"!

You Might Also Like

0 Gedanken

Lass mir doch einen Gedanken da.. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar :)
xxx

Foodblogger