Rezept: Hähnchenwrap

10/23/2013

Hallo meine Lieben!

Heute gibt es von mir ein sehr schnelles und einfaches Rezept und zwar einen Wrap. Wenn ich nach nem langen Tag heimkomme, mag ich trotzdem noch was warmes essen. Meist ist es Suppe, manchmal ist es auch so ein Wrap


Alle Zutaten werden klein geschnitten, nebenbei werden die Zwiebel angebraten und nach und nach das gewürzte Fleisch hinzugefügt und gebraten bis es durch ist.

alternative Zutaten wären:
  • Thunfisch
  • Mais
  • Avocado
  • Jungzwiebel
  • und alles worauf ihr Lust habt :D

Die das Saucenrezept findet ihr hier



Ich hoffe euch hat mein kurzer Beitrag gefallen und vielleicht kocht ihr das Rezept mal nach :) Guten Appetit!

Liebst
 photo Unbenannt_zps88ec06f2.jpg

Follow on Bloglovin

You Might Also Like

28 Gedanken

  1. Sieht sehr lecker aus (bis auf den Thunfisch) :P
    Habe dich getaggt :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Thunfisch war eh nicht drinnen.. den hab ich nur zur Alternative aufgeschrieben ;-)
      ui, dankeschön :*

      Löschen
  2. Da kriegt man Hunger :D
    Schöner Blog :*

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank, das freut mich! :) Dein Wrap klingt übrigens richtig lecker! Ich esse sowas auch immer total gerne :)

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Danke für deinen Kommentar, ich hoffe ich konnte dich auch als Leser dazu gewinnen :)
    Und ich liebe Wraps <3

    AntwortenLöschen
  5. Oohhhhh das klingt ja sehr lecker ❤ Liebe Grüsse, MrsILoveNewYork

    http://www.mrsilovenewyork.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Sieht sehr appetitlich aus! Werde ich demnächst bestimmt mal ausprobieren <3

    Liebe Grüße
    Grübchen
    http://grueb-style.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. yam yam das sieht sooo lecker aus.Das muss ich unbedingt mal versuchen.Danke für das Rezept :)

    http://peddysworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. keine Ursache :D freut mich wenn dus probierst

      Löschen
  8. Vielen Dank für deinen lieben Komantar! :)
    Das hört sich wirklich sehr lecker an. Ich liebe Wraps! ♥

    AntwortenLöschen
  9. Omg, sieht das lecker aus!!! :O
    Und heute ist SO und ich kann nix einkaufen.. toll.. naja, morgen dann! <3

    Grüße,
    Rike von http://hinundwiedermal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) freut mich, dass du ihn nachkochen willst

      Löschen
    2. Schau mal hier: http://hinundwiedermal.blogspot.com/2013/12/Wrap.html
      hoffe das ist ok? <3

      Liebe Grüße

      Löschen
  10. Sieht super lecker aus und macht sofort hunger!
    Vielen dank auch für dein nettes Kommentar <3
    xx
    farbfeeling.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie lecker!
    Zu schade, dass mein Freund so etwas nicht so gerne isst.
    Aber nächste Woche ist er auf Lehrgang, dann mache ich mir Wraps :)

    Liebste Grüße :*
    Madeline

    www.madelines-statement.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) freut mich, dass du sie vielleicht mal ausprobierst :)

      Löschen
  12. Das sieht wirklich richtig lecker aus und nun bereue ich es, dass ich mir grad Spaghetti gekocht hab. :/
    Tollen Blog hast du :)
    Lg Maria

    AntwortenLöschen
  13. Nom Nom Nom das sieht lecker aus!!!

    Bin übrigens auch aus Österreich ;)

    LG Bibi
    von Like a Wish

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - oh von wo kommst du denn genau?

      Löschen
  14. mmh, das sieht super lecker aus. ich liebe wraps, könnte ich jeden Tag essen ;)

    janinkanin.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Lass mir doch einen Gedanken da.. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar :)
xxx

Foodblogger