Rezept: Kartoffel-Gemüse-Lasagne

11/22/2013

Hallo meine Lieben!

Ich habe gerade zu Mittag gegessen und wollte das Rezept unbedingt mit euch teilen :)


Zuerst wird das ganze Gemüse und die Champignons klein geschnitten, die Kartoffel werden so dünn wie möglich der Länge nach geschnitten. Der Brokkcoli und die Kartoffel werden für zirka 10 min im heißen Wasser gekocht, während die Champignons, die Frühlingszwiebel und die Zucchini in eier Pfanne mit Olivenöl gegart werden. Die Pfanne wird mit 3 Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer gewürzt. Wenn der Brokkoli fertig ist kommt er auch in die Gemüsepfanne, währenddessen lässt man die Kartoffelscheiben ein wenig auskühlen. 
Zum Schluss wird nun das Pasta Sugo hinzugefügt. und etwas erwärmt.
Dann wird, wie man es von einer Lasagne kennt, die Schichten "geschlichtet", sprich Kartoffel - dann die Gemüsepfanne - Kartoffel - Gemüsepfanne - Kartoffel -Gemüsepfanne - Käse.
Das ganze kommt dann für zirka eine dreiviertel Stunde in den Ofen bei 150 Grad.



Ich hoffe euch hat mein Rezept gefallen und vielleicht kocht ihr es ja mal nach :)

Liebste Grüße 
 photo Unbenannt_zps88ec06f2.jpg


Follow on Bloglovin

You Might Also Like

4 Gedanken

  1. Super Lecker. Wenn unser Ofen nur nicht so lahm wäre, würde ich wirklich ALLES überbacken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. überbackene Speisen sind einfach wahnsinnig lecker :)

      Löschen
  2. Hallo Kristin,
    <3-lichen Dank für deinen Kommentar auf meiner Seite.
    Wenn Du auch backst empfehle Ich Dir mein aktuelles Gewinnspiel :-).Einfach einen Kommentar unten drunter posten & schon bist Du dabei. If u like.
    Das Kartoffelrezept koch`ich auf jeden Fall nach.
    Viele Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke - da werde ich auf jeden Fall vorbeischauen :) bin allerdings nicht so die große Bäckerin :P

      Löschen

Lass mir doch einen Gedanken da.. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar :)
xxx

Foodblogger