Liebeskind Berlin & Geldbörsensammlung

2/18/2014

Hallo meine Lieben!

Na wie geht es euch? Ich bin leider ein bisschen angeschlagen und werde daher heute nur daheim sein und vielleicht ein bisschen an meinem Blog-Design herumbasteln, mal schaun ob was gutes herauskommt oder nicht (wenn nicht, wird es so bleiben, wie es ist :D)

Gestern habe ich mich mit meinem besten Freund getroffen und schon im Vorhinein ein supertolles Geburtstagsgeschenk bekommen - nämlich eine Liebeskind Berlin Geldbörse.




Ich habe mich sooo gefreut, immerhin dachte ich, dass wir uns "nur" auf einen Kaffee treffen. Ich finde das Portemonnaie wirklich wunderschön. Die Kombination aus Braun und Grau passt perfekt zu mir. Die Geldbörse ist sehr gut verarbeitet und der Zipp "gleitet" richtig beim schließen, ich finde die Marke "Liebeskind Berlin" schon seit langem sehr schön und wollte schon immer ein Stück davon besitzen, somit war das wirklich ein gelungenes Geschenk.


Fast alle meine Geldbörsen waren Geschenke und ich besitze, meiner Meinung nach, ziemlich viele. Gestern beim Aufräumen habe ich mal alle zusammengetragen und da hat sich in den letzten 2 Jahren doch einiges angesammelt.


Obwohl ich sehr viele schwarze Taschen besitze, ist mir jetzt erst aufgefallen, dass ich keine einzige schwarze Geldbörse besitze, braun dominiert hier eindeutig.


Dieses Portemonnaie habe ich erst zu Weihnachten von einer sehr guten Freundin von mir bekommen, auch dieses finde ich sehr, sehr schön. Es ist ein dunkelblauer samtartiger Stoff mit einem goldenen Zipp. Jetzt werde ich erstmal das Liebeskind "Geldbörserl" benutzen und nach einiger Zeit sicher wieder wechseln und dieses nehmen, weil es mir wie gesagt auch seeeehr gut gefällt und im Prinzip auch noch relativ neu ist.


Dieses Louis Vuitton Portemonnaie habe ich vor zirka 2 oder 3 Jahren von meiner Tante zum Geburtstag bekommen. Ich habe es wirklich wahnsinnig gerne und lange getragen, leider ist nun der Zipp defekt. Aber ich kann es nicht weggeben, weil ich es so schön finde :-)


Das ist der einzige Geldbeutel, den ich mir selbst bei Sixx gekauft habe. Leider war ich nie besonders zufrieden damit, weil er sich in der Handtasche durch den Magnetverschluss leicht von selbst öffnet. Außerdem passen nur 4 Karten in die "Steckplätze" - was schon sehr wenig ist, wie ich finde.


Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, dass auch dieses Portemonnaie von Sixx ist. Ich habe es von meiner Oma bekommen und finde es gerade wegen der Schleife sehr, sehr süß. Leider hatte ich auch hier, das selbe Problem, wie bei der vorherigen Geldbörse. Durch den Druckknopf hat sie sich in der Handtasche immer von selbst geöffnet.


Nun zu meinem letzten Geldbeutel (es werden vermutlich noch irgendwo welche herumfliegen, aber ich wüsste nicht wo), diesen habe ich von meiner Mama zum Geburtstag bekommen und es war einer meiner absoluten Lieblingsgeldbörsen. Ich bin ja ein großer "Nietenfan", somit war das genau das Richtige für mich, durch die Nieten war es allerdings auch sehr schwer. Leider ist auch hier der Zipp kaputt und kann deshalb nicht mehr verwendet werden.

So meine Lieben, das waren nun alle meine Portemonnaies und mein "Liebeskind-Neuling", welches gefällt euch denn am besten? Wie groß ist eure Sammlung?

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag!
Liebst
 photo Unbenannt_zps88ec06f2.jpg


Follow on Bloglovin

You Might Also Like

12 Gedanken

  1. Das Liebeskind-Portemonnaie ist wirklich total hübsch, ich mag generell Liebeskind total gern! Weißt du von welcher Marke das Nietenportemonnaie ist? Finde es toll!
    Meine Sammlung dürfte ungefähr gleich groß sein wie deine, nur leider ist davon keins mehr zu gebrauchen (bis auf das, das ich momentan im gebrauch hab). Meine Portemonnaies sind immer irgendwann kaputt gegangen oder schäbig geworden.. Momentan habe ich ein dunkelbraunes von Kipling und bin damit total zufrieden - es macht einfach alles mit und hat zu dem ein ganzes Fach nur für Karten!

    Ganz liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, leider weiß ich nicht, von welcher Marke es ist, da nichts drinnen steht und es ja ein Geschenk war.
      Na hört sich ja toll an :-)

      Löschen
  2. So eine Geldbörse hätte ich auch gerne. Ich bin jemand der ein Portemonnaie hat und das so lange benutzt, bis es auseinaderfällt :) Aber ich hätte auch gerne so viele schöne wie du sie hast.
    Liebe Grüße, Sarah

    Himbeer-Traum
    <3

    AntwortenLöschen
  3. oh die geldbörsen sehen toll aus!
    wobei ich die mit reisverschluß außen gar nicht ganz sooo hübsch finde. aber irgendwie haben sie doch etwas.
    aber meine portemonnaies wechsel ich eigentlich nicht so gerne durch :P
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - ich mag sie ganz gerne, weil sie sehr praktisch sind : -)

      Löschen
  4. Glückwunsch du wurdest zum "Liebster Award" nominiert. :)
    http://klein-rothaarig-lisa.blogspot.de/2014/02/lieblings-award.html

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ja ein sehr großer Liebeskind Fan, habe einige Taschen von LK.
    Erst kürzlich habe ich eine Geldbörse ersteigert, die ist super schön und durch die ganzen Fächer sehr praktisch.
    Auf meinem Blog verlose ich zurzeit einen wunderschönen Blush von HOURGLASS. Würde mich sehr freuen,
    wenn Du mal vorbeischauen würdest.http://www.catliciousgoesnatural.de/
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du ja ein richtig tolles Geburtstagsgeschenk bekommen. Ich hab auch eine Liebeskind-Geldbörse zu Hause und liebe sie über alles!!! :-) Wann hast du denn Geburtstag bzw. wann darf man gratulieren? ;-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Steffi, am Donnerstag habe ich Geburtstag gehabt :)

      Löschen

Lass mir doch einen Gedanken da.. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar :)
xxx

Foodblogger