Zalando Pop-Up Store

9/10/2015

Ich war heute beim Zalando Pop-Up Store in Wien im Weltmuseum am Heldenplatz. Zalando hat ein tolles Event geschaffen, mit wunderschönem Wiener Ambiente, Goodies, Snacks und Vorträgen. Ein sehr guter Freund hat mich zu diesem Event begleitet.



Besonders gefallen haben uns die moderne Aufbereitung des Events in einem historischen Gebäude. Die Kleidungsstücke der neuen Herbst/Winterkollektion wurden an weißen Stangen, die im ganzen Raum verteilt waren, ausgestellt. Hüte Taschen und Schuhe wurden teilweise auf Holzblöcken präsentiert. Im Winter sind wieder sehr viele dunkle Farben angesagt und im Herbst sind die verschiedensten Erdtöne modern.



Es wurden verschiedene Vortragende eingeladen, welche vor den Gästen sprachen. Wir haben uns den Vortrag von Michael Buchinger, Daria Daria und Madeleine Alizadeh über  „Virale Contentverbreitung- Werkzeuge und Taktik beim Bloggen“ angehört. 
Auch morgen sind wieder einige spannende Vorträge, wenn ihr interessiert seid gibt es hier die Facebookveranstaltung.
Auch gab es eine Fotobox, wo wir lustige Fotos machen konnten, was ich persönlich sehr gerne mag, da man automatisch eine nette Erinnerung an einen schönen Tag mitnimmt.

 
Die Goodiebag bestand aus einem Turnsackerl, welches mit einem kleinen Notizbuch, einen Fusselroller und mit Schuhpflege von Zign gefüllt war. 
Insgesamt hat uns die Veranstaltung sehr gut gefallen.

Liebst
 photo Unbenannt_zps88ec06f2.jpg


Follow on Bloglovin

You Might Also Like

4 Gedanken

  1. Ah okay, ich muss mir unter Pop Up Store also nur ein Event vorstellen, bei dem namhaften Firmen wie z.B. Zalando als Onlineshop ihre Ware präsentieren? Richtig!?! Ich dachte erst in Wien, hätte der erste Zalando Shop geöffnet, aber wenn es so ist... Schade eigentlich. Ich habe mit Zalando gute Erfahrungen gemacht bisher ... und ich finde sie haben sehr viel Auswahl ! Konnte man bei dem Event auch Kleidung etc. kaufen, oder was er nur zum anfassen!?
    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube nicht jeder Pop-Up Store ist gleich.. Ich war letztens bei einem ganz kleinen, wo Nike, Levis und einige andere Marken in einem Kellerabteil für 3 Tage billiger verkauft wurden. Da gab es nicht so viel "Schnick-Schnack" rundherum wie bei Zalando. Bei dem Zalando Pop-Up Store gab hauptsächlich die teureren Marken vor Ort zum Anfassen (wie Furla etc.). Deshalb kam ein Kauf für mich sowieso nicht in Frage. Was jedoch sehr schön war, ist dass sie verschiedene Vortragende eingeladen haben und diese zu ganz unterschiedlichen Themen Präsentationen gehalten haben.. (Ich glaub pro Tag gab es zirka 3-4 verschiedene Präsentationen)

      Zalando gibt es in Österreich schon lange :)

      Liebe Grüße :)

      Löschen
    2. Dass die Österreicher den Deutschen weitaus mehr voraus sind, ist klar! ;)
      Stimmt, ich empfange Sat.1 Austria und da wird immer die Zalando-Werbung gezeigt.
      Auf jeden Fall werde ich mich mal wieder in den Zalando-Onlineshop wagen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Tolle Bilder hast du gemacht! :) Scheint echt ein schönes Event gewesen zu sein und die Goodie Bag ist natürlich richtig klasse! Dein Blog gefällt mir echt gut, mach weiter so!
    Liebste Grüße,
    Rebecca von http://becciqueeen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Lass mir doch einen Gedanken da.. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar :)
xxx

Foodblogger